×
  • Bild der neuen Fraktion
  • Die neue Fraktion bei der Arbeit
  • Die alte Fraktion
  • Fraktionsdoppelspitze Stephanie Bethmann und Bernd Fritz

Neue Ratsfraktion der Grünen Erftstadt bedankt sich bei der alten Fraktion und wählt Doppelspitze für die neue Ratsperiode

Teilen!

08. Okt. 2020 –

Pressemeldung der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Erftstadt

Am Dienstag Abend, den 6.10.2020 traf sich die "alte" und die "neue" Fraktion mit interessierten Parteimitgliedern zur konstituierenden Fraktionssitzung.

Bündnis 90/Die Grünen Erftstadt haben in der vergangenen Kommunalwahl ihr Ergebnis von 10,49% auf 19,09%  fast verdoppelt. In den neuen Rat ziehen dadurch, neben den erfahrenen Stadtverordneten der letzten Ratsperiode, auch drei neue Stadtverordnete ein. Die Fraktion wächst dadurch von fünf auf acht Mitglieder.

Begonnen wurde der Abend mit Dankesreden an die alte Fraktion, die in den vergangen Jahren nicht nur die aufwendige Fraktionsarbeit, sondern auch das positive Bild und Wahrnehmung der Grünen in Erftstadt wesentlich geprägt hatte.

Bernd Fritz, als Vertreter für den Parteivorstand und neues Fraktionsmitglied, bedankte sich für diese Arbeit als wesentliche Grundlage für den engagierten Wahlkampf und die Parteiarbeit im wachsenden Ortsverband, auch dieser hatte sich in der Anzahl der Mitglieder*innen verdoppelt.
Lars Schnatbaum-Laumann, der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der bisherigen Fraktion berichtete von den Anfangsjahren der letzten Ratsperiode und dankte allen Fraktionsmitgliedern. Besonderer Dank galt dabei Marion Sand, die in den letzten Jahren als Fraktionsvorsitzende mit überragenden Arbeitseinsatz und Ihrer klaren Überzeugung eine wichtige Rolle in der Fraktion eingenommen und zu ihrem Erfolg wesentlich beigetragen hatte. Aus persönlichen Gründen wird Marion Sand für die neue Fraktionsspitze nicht zur Verfügung stehen.

Für die neue Fraktionsdoppelspitze standen Stephanie Bethmann, die Bürgermeisterkandidatin der Grünen und Bernd Fritz zur Wahl. Stephanie Bethmann betonte in Ihrer Bewerbungsrede ihre berufliche Erfahrung in der Moderation und Ausgleich von Interessen, die sie in der kommenden Ratsperiode für die Grünen Ziele einsetzen möchte. Bernd Fritz bringt wertvolle Erfahrung aus seiner Zeit als Personalrat in Wesseling im Bereich Verwaltung und Kommunalpolitik mit. Beide wurden ohne Gegenstimmen gewählt.

Die neu konstituierte Fraktion beriet weiter über die zukünftige Struktur der Ausschüsse und die Arbeit im neu gewählten Rat. In den nächsten Wochen finden außerdem Informationstermine für die sachkundigen Bürger und die Vorbereitung der ersten Ratssitzung statt.

 

Über die neue Fraktionsdoppelspitze

Stephanie Bethmann (40) ist IT-Projektleiterin bei einer Versicherung in Köln. Sie ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Erftstadt-Liblar. Bernd Fritz (52) ist Heilpraktiker und hat vier Kinder. Er lebt mit seiner Partnerin zusammen in Erftstadt-Friesheim. 

 

 

« Zurück | Nachrichten »

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von Bündnis 90/Die Grünen
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.