×

Die GRÜNEN in Erftstadt laden ein: Lesung zum Internationalen Frauentag

Teilen!

27. Feb. 2021 –

Anlässlich des Internationalen Frauentags am Montag, den 8. März, laden die GRÜNEN Erftstadt zu einer Online-Lesung mit Simone Scharbert ein. Die Erftstädter Autorin und Mitstreiterin der GRÜNEN im Kulturausschuss liest aus ihrem 2019 erschienen Prosadebüt „du, alice – eine anrufung“.

In dem Text geht es um Alice James, die zu Unrecht vergessene Schwester der berühmteren Brüder Henry und William James. Der lyrisch dichte Text rückt sie in die zentrale Position, die ihr zeitlebens (1848 - 1892) verwehrt war. Es ist die Geschichte einer Frau, die in einem intellektuellen Haushalt aufwächst, der aber der Zugang zu Bildung und Studium verwehrt bleibt. Eine intelligente und kreative Frau, die gegen das Stigma der Hysterie-Diagnose ankämpft, von den Brüdern benutzt als Material für ihr Schreiben und ihre Studien. Ihr Tagebuch erscheint erst posthum, Jahrzehnte nach ihrem Tod. Simone Scharberts Buch macht diese Tragödie auf beeindruckende Weise greifbar und gibt gleichzeitig einen tiefen Einblick in die geistigen und politischen Umwälzungen dieser Zeit und den Kampf der Frauen um ihre Gleichstellung.

Zwei weitere Frauen werden außerdem zu Gehör kommen:
Rosa Luxemburg, die am 5. März vor 150 Jahren geboren wurde, und Margarethe Meyer-Schurz, der als Ehefrau von Carl Schurz immer noch viel zu wenig Beachtung geschenkt wird.

  • Die Lesung startet um 19.00 Uhr
  • Wer teilnehmen möchte, schickt einfach eine Mail an info@remove-this.gruene-erftstadt.de und bekommt den Link für die Teilnahme via Zoom zugeschickt
  • Es wird gebeten, sich ca. 10 Minuten vor Veranstaltungsbeginn zuzuschalten

« Zurück | Nachrichten »

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von Bündnis 90/Die Grünen
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.